Anne Bergmann | Notarassessorin

Dr. Simon Blath | stellv. Referatsleiter

Beruflicher Werdegang:

Studium der Rechtswissenschaften in Würzburg
Wissenschaftl. Mitarbeiter bei Prof. Dr. Jan Dirk Harke, Universität Würzburg
Seit 25.8.2009 am Institut

Dr. Johannes Cziupka | Notarassessor

Beruflicher Werdegang:

2012-2016 Rechtsanwalt im Hamburger Büro der Sozietät Freshfields Bruckhaus Deringer LLP (Bereich Gesellschaftsrecht)
Seit 2016 Notarassessor in Hamburg
seit 1.10.2018 am Institut

Nicole Emmerling de Oliveira | Rechtsanwältin
stellv. Referatsleiterin

Beruflicher Werdegang:

Studium der Rechtswissenschaft in Freiburg
Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Prof. Dr. Dres. h.c. Dieter Leipold, Universität Freiburg
Richterin für Zivilsachen beim Landgericht Berlin und beim Amtsgericht Spandau
Seit 1994 am Institut

Dr. Julius Forschner | Notarassessor

Beruflicher Werdegang:

2005-2010: Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Tübingen
2010-2012: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handels- und Wirtschaftsrecht (Prof. Dr. Heinz-Dieter Assmann); Mitglied des Fakultätsrats der Juristischen Fakultät an der Universität Tübingen
2013: Promotion zum Dr. iur.
2012-2014: Rechtsreferendariat in Hamburg, Stationen u.a. bei der Hanseatischen Wertpapierbörse und im Notariat „Neuer Wall 41“; Lehrbeauftragter an der Universität Hamburg
2015-2016: Studium an der University of Cambridge (UK), Abschluss „Master of Law“
2016-2017: Justitiar und Notarvertreter im Notariat Spitalerstraße, Hamburg
seit 05/2017 Bayerischer Notarassessor mit einer Ausbildungsstation in Würzburg (Ausbildungsnotar: Prof. Dr. Peter Limmer)
seit 18.6.2018 am Deutschen Notarinstitut und Geschäftsführer der Deutschen Notarrechtlichen Vereinigung

Dr. Bärbel Freier | Dipl. Finw. (FH) Fachanwältin für Steuerrecht

Beruflicher Werdegang:

Ausbildung für den gehobenen Dienst bei der Steuerverwaltung
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Heidelberg
Promotion an der Universität Heidelberg beim ehemaligen Bundesverfassungsrichter Professor Dr. Paul Kirchhof
Seit 1.4.2009 am Institut

Oke Johannsen | Notarassessor

Beruflicher Werdegang:

2009-2014 Studium der Rechtswissenschaften in Heidelberg
2014-2016 Referendariat am Landgericht Heidelberg
2016-2018 Dissertationsvorhaben (eingereicht)
Seit Mai 2018 Notarassessor bei der Hamburgischen Notarkammer
Seit 2.5.2018 am Institut

Aline Kalb | Notarassessorin

Beruflicher Werdegang:

Studium der Rechtswissenschaften an der Bucerius Law School, Hamburg
Referendariat in Hamburg
Seit Oktober 2015 Notarassessorin bei der Notarkammer Sachsen-Anhalt
Seit Dezember 2017 am Institut

Dr. Thomas Kasperczak | Notarassessor

Tobias Leidner | Rechtsanwalt

Beruflicher Werdegang:

2007-2012: Studium der Rechtswissenschaft mit Begleitstudium im Europarecht an der Universität Würzburg; 1. Juristische Prüfung 2011/2
2012-2014: Rechtsreferendariat im OLG-Bezirk Bamberg, 2. Juristische Staatsprüfung 2013/2
seit 05/2014: Rechtsanwalt bei der Kanzlei HellerKratzLemke in Bamberg
10/2015-01/2017: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Würzburg
seit 01.02.2017 am Deutschen Notarinstitut

PD Dr. Olaf Meyer, M.St. (Oxon)

seit 1.10.2017 am Institut

Mark Neukirchen | Notarassessor

Karin Raude | Notarassessorin

Beruflicher Werdegang:

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Neuere Privatrechtsgeschichte, Deutsche und Rheinische Rechtsgeschichte der Universität zu Köln
Referendariat im OLG-Bezirk Köln mit Stationen in Köln, Bonn und Alberta, Kanada
Seit November 2014 Notarassessorin bei der Rheinischen Notarkammer
Seit 1.6.2016 am Institut

Gregor Stein | Notar a.D.

Beruflicher Werdegang:

1990-1996 Studium der Rechtswissenschaften in Würzburg
1996-1998 Referendariat in Aschaffenburg und Würzburg
1998-2003 Notarassessor in Amberg/Oberpfalz, Alzenau und am Deutschen Notarinstitut Würzburg
2004-2017 Notar mit dem Amtssitz in Arnstein, seit 2012 in Werneck
seit 1.3.2018 wieder am Deutschen Notarinstitut